Workshop-Reihe: Sehen – Fühlen – Werken
Kunsthandwerk - wir fertigen traditionelle Buntpapiere

Seit Jahrhunderten werden Buntpapiere von Buchbindern mit verschiedenen Techniken zu kunstvollen Kleisterpapieren oder handmarmorierten Papieren veredelt und zum Buchbinden oder Verpacken edler Geschenke verwendet. Die ältesten bekannten Buntpapiere sind über tausend Jahre alt und stammen aus Japan, historische Wurzeln führen auch nach Persien und in die Türkei.

In den Workshops lernen wir die typischen Materialien und Handwerkzeuge kennen und können unter fachkundiger Anleitung Papiere selbst kunstvoll gestalten und veredeln. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Mindestteilnehmer je Workshop 3 Personen, max. 6 Personen.


Kursprogramm:
1. Tag (3 UStd.) Einführung/Praxis:
- Grundinformation, Überblick über die Papierarten, Farben und Kleister
- Besprechung der Hilfsmittel, Werkzeuge, Materialien
- Auswahl und Vorbereitung der Materialien und Farben
- Bearbeiten der Papiere mit typischen Handwerkwerkzeugen
- Abwaschen und Trocknen der Papiere

2. Tag (2 UStd.) Praxis:
- Veredeln der Papiere
- Tipps für die Verwendung der fertiggestellten Kunstwerke
- Anfertigung eines Buchdeckels für ein A5 Buch (Buchkern ist bereits vorbereitet)  mit eigenem Überzugspapier.

NEUE KURSTERMINE 2018


Neue Termine:
Papierworkshop

Mittwoch 7. März 2018 17.00-20.00 &
Freitag 9. März 2018 15.00-17.00

Mittwoch 11. April 2018 17.00-20.00 &
Freitag 13. April 2018 15.00-17.00

Mittwoch 6. Juni 2018 17.00-20.00 &
Freitag 8. Juni 2018 15.00-17.00



Ort:
Buchbinderei Waniek, Rotensterngasse 26, 1020 Wien

Anmeldung:
Petra Knoll KreaLine@gmx.at

Teilnehmerbetrag:
65 € pro Person (inkl. 20% MwSt.)
Kleinmaterial und Hilfsmittel sind schon inkludiert.